Künstler und Gestalter

Werdegang

1963 in Schmittlotheim geboren, zog es Ralf Müller früh zur Fotografie, Mode, Kunst und Produktgestaltung. Auch während seines Produktdesignstudiums in Hamburg interessierte ihn neben dem Formenbau der enge Kontakt zur freien Kunst, der sich oftmals in den gemeinsamen Werkstätten fand. Durch die immerwährende Forschung auf all diesen bildenden künstlerischen Gebieten hat sich sein Erfahrungsschatz weit gefächert.

 

Philosophie

Die Brücke zwischen Design und Kunst ist nur ein wenig beschrittener Pfad, da man sich in der Regel für eine Richtung entscheidet. Doch gerade die Verknüpfung dieser stilistischen Mittel ermöglicht Ralf Müller ganz eigene Ausdrucksmittel.  Die Findung neuer Techniken steht sowohl in seiner Malerei, als auch bei seiner Produkt- und Modeentwicklung im Vordergrund seines Schaffens und fungiert als roter Faden. Das Ergebnis ist eigenständig, funktional und einzigartig.

Willkommen

sind all die, welche neugierig auf den Künstler und seine Werkstatt sind und an dem Schaffensprozess teilhaben möchten. Die Tore sind geöffnet und Gäste sind herzlich eingeladen. Kommen Sie vorbei!

Zu sehen gibt es Ralf Müllers Werke im Geschäft "Müllers Art" in Schmittlotheim.